PDT 3100 HV
DSD/PCM Player

Der DSD/PCM Player

Der PDP 3000 HV ist der aufwändigste Player der HV-Serie und wurde speziell für die kompromisslose Wiedergabe von hochauflösenden Audiodaten entwickelt. Wir haben ihn mit einer einmaligen, kompromisslos gefertigten Laufwerkseinheit ausgestattet, die CD und SACD in perfekter Qualität ausliest. Für PCM Daten hat er den überragenden T+A Doppel-Differential-Quadrupel Wandler erhalten und für DSD Daten haben wir eigens einen analogen True 1Bit DSD Converter entwickelt, um sicherzustellen, dass DSD Daten nicht konvertiert werden, sondern nativ als Bitstream verarbeitet werden. Dieses Verfahren ist einmalig auf dem Weltmarkt und erklärt die überragenden Testergebnisse des PDP 3000 HV. Um diese überlegenen Wandler Konzepte auch für externe Quellen nutzen zu können, haben wir den PDP 3000 HV auch als DAC mit sieben Digitaleingängen konzipiert.

 

Technik

Wie alle HV-Geräte ist der PDP 3000 HV ohne ferromagnetische Materialien aus reinem Aluminium aufgebaut und verfügt über fünf, durch Aluminiumtrennwände abgeteilte, Compartments in denen die Laufwerkseinheit mit Decoderboard und Digitaleingängen, die D/A-Wandler mit analoger Ausgangsstufe, das Analognetzteil, das Digitalnetzteil und in der massiven Front die Steuerung mit dem lichtstarken Display und Sensortasten untergebracht sind.
Das Herz des PDP 3000 HV sind der Doppel-Differential-Quadrupel D/A-Wandler für PCM Signale bis zu 384 kSps und der von T+A entwickelte, einzigartige echte True 1Bit Converter für DSD Signal bis zu DSD 512. Sie verarbeiten die Signale aus unserer vorgeschalteten Jitter-Reduktionsstufe, die in ihrer Konzeption einmalig ist und die ihre Daten vom CD-SACD Laufwerksblock oder den sieben digitalen Eingängen erhält. Der USB-Eingang ist mit einem der modernsten USB-Interfaces ausgestattet und ermöglicht die Wiedergabe höchstwertiger PCM- und DSD-Audiodaten. DSD Daten werden direkt an die Wandlerbausteine übergeben. Sowohl die dem D/A-Wandlerchip folgenden klangentscheidenden Strom/Spannungsumsetzer als auch die analoge Ausgangsstufe sind vollkommen diskret und kanalgetrennt aufgebaut und mit unserer HV-Technologie ausgestattet.

Das hochwertige SACD-Laufwerk des PDP 3000 HV befindet sich vollkommen abgeschirmt in einem massiven, aus dem Vollen gefrästen Aluminiumgehäuse, um jede Form der Wechselwirkung zwischen der bewegten Mechanik des Laufwerks und dem restlichen Player zu verhindern. Der Laufwerksblock lagert nur auf zwei eng tolerierten Schubstangen und ist somit komplett vom schweren Außengehäuse entkoppelt. Dieses wiederum verhindert die Übertragung von externen Druckwellen, Schwingungen oder Körperschall der Standfläche auf Elektronik und Laufwerk. Ein drehmomentstarker Synchronmotor bewegt den Laufwerksblock sanft und leise über eine entkoppelte Präzisionsspindel. Der Toploader-Mechanismus erlaubt das schonende Auflegen der Discs, die durch einen Antiresonanzpuck arretiert werden.

Das rückwärtige Anschlussfeld zeigt den symmetrischen Aufbau des Gehäuses und der Schaltungskonzeption. Die analogen Ausgangstufen geben ihre Signale direkt auf die professionellen XLR- oder RCA-Ausgangsbuchsen getrennt für PCM- und DSD-Betrieb. Darunter (hinter dem unteren Compartment) befinden sich die Buchsen für die digitalen Eingänge, den HV-Bus, die LAN-Buchse und die getrennten Netzanschlüsse für Analog- und Digitalnetzteile.

Mehr anzeigen

Technische Daten

Laufwerk

Prinzip
Präzisions-Linearlaufwerk
Doppel-GaAlAs-Lasersystem
CD: 785 nm / 10 mW
SACD: 650 nm / 7 mW
Formate
CD, CD-R, CD/RW,
SACD Stereo
SACD Multichannel (als 2 Kanal Downmix)
Frequenzgang und Dynamik CD
2 Hz – 20 kHz / 100 dB
Frequenzgang und Dynamik SACD
2 Hz – 44 kHz / 110 dB

Anschlüsse

Ausgänge analog Coaxial (RCA)
2,5 Veff / 50 Ohm
Ausgänge Symmetrisch (XLR)
5,0 Veff / 50 Ohm
Ausgang digital
1 x coax, IEC 60958 S/P-DIF (LPCM)
Digitaleingänge AES
1 x AES-EBU mit 192 kSps /24 Bit
Digitaleingänge S/P DIF
5x S/P-DIF:
1 x Standard Coax und
2 x hochwertige BNC mit192 kSps/24 Bit
2 x optische TOS-Link mit 96 kSps /24 bit
Digitaleingänge USB
1x USB: Device-Mode mit max. 384 kSps (PCM) und
DSD512* unterstützt asynchrone Datenübertragung
*DSD256 und DSD512 nur von einem Windows PC mit entsprechendem Treiber

D/A-Wandler

PCM
Doppel-Differential-Quadruple-Converter mit vier 32-Bit Sigma-Delta D/A-Wandlern pro Kanal. 352.4 / 384 kSps Wandlungsrate
DSD
T+A True-1Bit DSD D/A-Wandler
Upsampling
T+A Signalprozessor – synchrones Upsampling mit 4 wählbaren Oversamplingalgorithmen
FIR kurz, FIR lang, Bezier/IIR, Bezier
Frequenzgang
PCM 44.1 kSps: 2 Hz - 20 kHz
PCM 48 kSps: 2 Hz - 22 kHz / DSD 64: 2 Hz - 44 kHz
PCM 96 kSps: 2 Hz - 40 kHz / DSD 128: 2 Hz - 60 kHz
PCM 192 kSps: 2 Hz - 80 kHz / DSD 256: 2 Hz - 80 kHz
PCM 384 kSps: 2 Hz - 100 kHz / DSD 512: 2 Hz - 100 kHz
Klirrfaktor
< 0.001 %
Geräuschspannungsabstand
> 110 dB
Kanaltrennung
> 110 dB

Anschluss / Zubehör / Abmessungen

Netzanschluss 230 V Version
1 x 220 - 240 V und
1 x 100 - 240 V, 50-60 Hz
Netzanschluss 115 V Version
1 x 110 - 115 V und
1 x 100 - 240 V , 50-60 Hz
Leistungsaufnahme im Betrieb
2 x 40 Watt
Standbybetrieb
< 0,5 W
Zubehör
CD Stabilisator,
Fernbedienung F3001,
BNC Adapter,
2 x Netzleitung
Abmessungen (H x B x T)
17 x 46 x 46 cm
Gewicht
26 kg
Ausführungen
Gehäuse Lack silber 47 oder Titan 64
Technische Änderungen vorbehalten!

Support

Katalog

Katalog HV-Serie

Bedienung

Bedienungsanleitung PDT 3100 HV

Treiber

Installationsanleitung Treiber
Deinstallationsanleitung Treiber (Windows 10)
Software / USB-Treiber PDT 3100 HV