MP 3000 HV MK II
Multi Source Player

Der Multi Source Player

T + A war der erste High End-Hersteller, der CD-Spieler zusätzlich mit weiteren digitalen Quellen ausgestattet hat. Diese Idee war ungewöhnlich, aber letztendlich logisch und völlig richtig, da die Klangqualität einer digitalen Musikquelle wesentlich von der Qualität des verwendeten Digital-Analog-Wandlers bestimmt wird. Da T+A CD-Spieler schon immer überragende Wandler hatten, machte es sehr viel Sinn, diese mit weiteren digitalen Quellen wie einem Netzwerk Streaming Client, einem Tuner und verschiedenen Eingängen für externe digitale Quellen auszustatten, anstatt für jede einzelne Quelle ein eigenes Gehäuse zu bauen. Dies ist nicht nur ökonomisch sinnvoll, sondern auch technisch, denn man spart zusätzliche Gehäuse, Wandler, Netzteile und Kabelverbindungen. Es ist wesentlich effektiver einen wirklich überragenden Wandler zu bauen, auch wenn dieser teurer ist, und darüber alle Quellen abzuspielen. Der MP 3000 HV MK II ist eine Weiterentwicklung des erfolgreichen MP 3000 HV. Herzstück beider Geräte ist ein einmaliger PCM Wandler, der Doppel-Differential-Quadrupel-Converter. Er hat vier 32 Bit D/A Wandler pro Kanal und verarbeitet die Signale aus unserer vorgeschalteten Jitter-Reduktionsstufe, die in ihrer Konzeption einmalig sein dürfte, und die ihre Daten vom hochwertigen Schubstangen CD-Laufwerk, dem Tuner, dem Streaming Client oder den sieben digitalen Eingängen erhält.

Sowohl die dem D/A-Wandlerchip folgenden klangentscheidenden Strom/Spannungsumsetzer als auch die analoge Ausgangsstufe sind vollkommen diskret aufgebaut und mit unserer HV-Technologie ausgestattet.Seit der MP 3000 HV erstmals vorgestellt wurde, hat sich speziell das Streamen von Musik über das Internet rasant weiterentwickelt. Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, haben wir als Nachfolger des MP 3000 HV den MP 3000 HV MK II mit dem bewährten T+A Streaming Client ausgestattet. Über das T+A High-Res Streaming Board sind Streamingdienste wie Tidal, Deezer und qobuz (Abonnement erforderlich) sowie Airable Internetradiostationen und Podcasts erreichbar. Doch nicht nur der Streaming Client des Multi Source Players ist neu: Der MP 3000 HV MK II erhielt einen ausgezeichnet klingenden Tuner für FM und DAB+ Empfang. Ein hochwertiges Bluetooth-Empfangs-Modul zur Musikübertragung von mobilen Geräten rundet die Ausstattung des MP 3000 HV MK II ab und darüber hinaus ist das Gerät auch Roon Ready zertifiziert. Neben dem neuen Streaming Client, dem Tuner und dem Bluetooth-Modul, ist der MP 3000 HV MK II zusätzlich mit einen neuen USB Receiver, der die Kompatibilität mit Apple-Produkten steigert, ausgestattet. Alle Quellen des Multi Source Players lassen sich komfortable über die T+A MusicNavigator App (für iOS und Android) steuern. Die Summe seiner Features macht den MP 3000 HV MK II zum idealen Multi Source Player für den CD-Liebhaber mit Streaming-Ambitionen.
Die beiliegende bidirektionale Funkfernbedienung FD 100 steuert alle Funktionen. Sie zeigt nicht nur den kompletten Displayinhalt des Gerätes an, sondern stellt sogar Coverart dar. Zur Steuerung des MP 3000 HV MK II per Smartphone oder Tablet, dient die T+A MusicNavigator App (iOS und Android).

Show more

Technik

Wir haben den MP 3000 HV MK II mit einem hochwertigen CD-Laufwerk ausgestattet, das sehr kurze Zugriffszeiten bietet und eine hervorragende Fehlerkorrektur besitzt und sehr viel Aufwand in die mechanische Konstruktion der Laufwerkseinheit gesteckt, um jede Form der Wechselwirkung zwischen der bewegten Mechanik des Laufwerks mit dem restlichen Player zu verhindern. Aus diesem Grund wurde das CD-Laufwerk 2-stufig mechanisch isoliert: als erstes erhielt es ein schweres, gekapseltes Gehäuse, das als Massedämpfer wirkt; als zweites ist diese Laufwerkseinheit nochmals durch eine resonanzoptimierte 3-Punkt-Lagerung vom Player-Gehäuse selbst entkoppelt.

Der Streaming Client (SCL) ist ein netzwerkfähiges Prozessorboard, das nach audiophilen Gesichtspunkten für Audioanwendungen konstruiert wurde und USB- (eine auf der Rückseite, eine zweite in der Front), WLAN- und LAN-Schnittstellen besitzt und die hochwertige Verbindung zu Netzwerken und dem Internet herstellt. Wir haben ganz bewusst keine Standard-Computerlösung verwendet, um Qualitätseinbußen durch hochfrequente Störsignale zu vermeiden. Der SCL unterstützt hochauflösende Formate sowie Medienserver und bietet kostenlos den komfortablen Airable Internet Radio Station Service an, der ebenfalls Zugriff auf Podcasts bietet. Darüber hinaus sind Streamingdienste wie Tidal, Deezer und qobuz (Abonnement erforderlich) verfügbar. Eine Roon Ready Zertifizierung rundet die Streamingmöglichkeiten des MP 3000 HV MK II ab.

Der ausgezeichnet klingenden Tuner für FM und DAB+ hat eine sehr gute Empfindlichkeit, hohe Übersprechdämpfung und Übersteuerungsfestigkeit und klingt sowohl am Kabel als auch an Antennenanlagen ausgezeichnet. Er verfügt über Radiotext, Presets und Zusatzfunktionen.
Um Musik vom Smartphone oder Tablet auf den MP 3000 HV MK II zu streamen, ist der Multi Source Player mit einem hochwertigen Bluetooth-Empfangs-Modul zur Musikübertragung ausgestattet. Der neuen USB Receiver steigert die Kompatibilität mit Apple-Produkten.
Über das Digital Connection Board stehen sieben Digitaleingänge zur Verfügung. Sie ermöglichen die Verbindung zu beliebigen externen Quellen wie PCs, Set Top Boxen, Disklaufwerken, Digitalrecordern und Playern. Die folgenden professionellen oder semiprofessionellen Eingänge stehen zur Verfügung: 1 x AES-EBU, 5 x SP/DIF (2 hochwertige BNC, 1 Standard-Coax, 2 optische TOS-Link) und für den hochwertigen Anschluss von PCs 1 x USB Device Mode mit USB Class 1 (bis max. 96/24) und USB Class 2 Mode (bis max. 192/32), inklusive Unterstützung von asynchroner (USB 2 Mode) + synchroner (USB 1 Mode) Datenübertragung.
Die beschriebenen digitalen Quellen durchlaufen im MP 3000 HV MK II die gleiche digitale Signalaufbereitung mit all ihren richtungsweisenden Features wie dem T+A DSP-Oversampling mit optimierten Rechenalgorithmen, Taktaufbereitung mit Jittereliminierung und Resynchronisation.

Jitter ist eines der größten Klang-Probleme und entsteht im Quellgerät (insbesondere in Computern) und bei der Datenübertragung zwischen Quelle und Wandler. Für eine perfekte Wiedergabe müssen die Daten vom Jitter befreit werden, bevor sie im DAC in analoge Signale umgesetzt werden. Wir haben daher ein einmaliges Konzept für eine zweistufige Taktaufbereitung (Jittereliminierung) entwickelt, die perfekte Wandlertakte für sämtliche Taktfrequenzen ab 44.1 kHz zur Verfügung stellt.
Nach der Taktaufbereitung erfolgt die Wandlung in unserem Quadrupelwandler. Er ist mit einem leistungsfähigen 56-Bit-Signalprozessor ausgestattet und bietet vier umschaltbare Oversampling Algorithmen, verfügt pro Kanal über 4 Stück der modernsten 32-Bit-Wandlerchips in doppelt symmetrischer Quadrupelschaltung. Durch diese Schaltung werden Nichtlinearitäten perfekt kompensiert und das Restrauschen (das bei den verwendeten 32-Bit-Wandlern ohnehin exzellent ist) nochmals um ca. 6 dB verringert. Ergebnis ist eine praktisch nicht mehr zu überbietende Dynamik mit einem perfekten „Schwarzwert“ und extreme Linearität und Klirrfreiheit, auch bei kritischen Passagen und kleinsten musikalischen Details.
Wie der Wandler, so ist auch das Analogteil absolut kanalgetrennt aufgebaut (Doppel-Mono) und wird durch jitterfreie i-Coupler vollkommen galvanisch vom Digitalteil getrennt. Damit gibt es keinen Störeintrag von den externen Quellgeräten mehr, selbst üble Computerstörungen werden unschädlich gemacht.

 

Show more

Lizenzinformationen

Streaming Client

GPL / LGPL

Für einen Zeitraum von drei Jahren nach dem letzten Vertrieb dieses Produkts oder seiner Firmware bietet T+A jedem Dritten das Recht an, eine vollständige maschinenlesbare Kopie des entsprechenden Quellcodes auf physischem Speichermedium (DVD-ROM oder USB-Stick) gegen eine Gebühr von 20 € zu erhalten. Um eine solche Kopie des Quellcodes zu erhalten, schreiben Sie bitte unter Angabe des Gerätetyps des betreffenden Produkts und der Firmwareversion an:
T+A elektroakustik, Planckstr. 9 -11, 32052 Herford, Deutschland

Technische Daten MP 3000 HV MK II

CD-Player

Formate
CD/DA, CD-R, CD-RW, CD Text
Frequenzgang + Dynamik
2 Hz - 20 kHz / 100 dB

Streaming Client

Formate / Standards
MP3, WMA, AAC, OGG Vorbis, FLAC, WAV, AIFF, ALAC / UPnP AV
Datenrate
PCM 32...192 kHz,16/24 Bit; MP3 bis 320 kBit,
konstante und variable Datenrate
Dienste
Tidal, qobuz. Deezer, Roon Ready (Abonnement erforderlich)
Features
Gapless Playback für MP3 (Lame), WAV, FLAC.
T+A MusicNavigator App für iOS und Android)
Netzanschluss
LAN: Fast Ethernet 10/100 Base-T, WLAN: 802.11 b/g/n

Tuner

Internet Radio
Airable Internet Radio Service (> 11000 Stationen weltweit)
FM
87,5 - 108 MHz; Empfindlichkeit 1 µV; S/N > 65 dBA
DAB, DAB+
168 -240 MHz (Band III); Empfindlichkeit 2,0 µV, S/N > 96 dBA.
Features
RDS/RDBS, Stationsname (PS), Programmtyp (PTY), Radiotext (RT), Uhrzeit

Bluetooth

Standard
A2DP (Audio), AVRCP 1.4 (Control) / aptX®, MP3, SBC.

Anschlüsse

Ausgänge analog koaxial (RCA) | Symmetrisch (XLR)
2,5 Veff / 50 Ohm | 5,0 Veff / 50 Ohm
Ausgänge digital
1 x koaxial, IEC 60958 S/P-DIF (LPCM)
Digitaleingänge (Digital Connecting Board)
1x AES-EBU 32...192 kHz / 16-24 Bit
5x S/P-DIF: 1x Standard koaxial und 2 hochwertige BNC 32...192 kHz / 16-24 Bit und 2 optische TOS-Link 32...192 kHz / 16-24 Bit
1x USB Device-Mode mit max. 192 kSps (PCM), unterstützt asynchrone Datenübertragung.
1 x USB Master-Mode für USB-Massenspeicher (Stick oder HDD)

D/A-Wandler

PCM
Doppel-Differential-Quadrupel Converter mit 4 D/A-Wandlern pro Kanal,
32-Bit Sigma Delta, 352,8 kSps/384 kSps
Upsampling (PCM)
frei programmierbarer Signalprozessor mit 4 wählbaren Oversampling-Algorithmen. FIR kurz, FIR lang, Bezier/IIR, Bezier
Analogfilter
Phasenlineares Besselfilter 3. Ordnung mit 60 oder 120 kHz Grenzfrequenz
Frequenzgang
PCM 44.1 kSps: 2 Hz - 20 kHz
PCM 48 kSps: 2 Hz - 22 kHz
PCM 96 kSps: 2 Hz - 40 kHz
PCM 192 kSps: 2 Hz - 80 kHz
PCM 384 kSps: 2 Hz - 100 kHz
Klirrfaktor
< 0,001 %
Geräuschspannungsabstand
> 116 dB
Kanaltrennung
> 110 dB

Anschluss / Zubehör / Abmessungen

Netzanschluss
2 x 110-120 V oder 220-240 V, 50-60 Hz, 2 x 40 W
Standby
< 0,5 W
Abmessungen (H x B x T) / Gewicht
17 x 46 x 46 cm / 26 kg
Fernbedienung
FD 100, bidirektionale Funkfernbedienung mit Display
Zubehör
2 x Netzleitung, WLan Antenne, Funkantenne, Ladegerät für FD 100, BNC / Cinch-Adapter
Ausführungen
Gehäuse Lack silber 47 oder Titan 64,

Support MP 3000 HV MK II

Katalog

Katalog HV-Serie

Bedienung

Bedienungsanleitung MP 3000 HV MK II
Informationen zum Radioempfang

Firmware / Treiber

Installationsanleitung Treiber
Deinstallationsanleitung Treiber (Windows 10)
Software / USB-Treiber MP 3000 HV MKII
Versions Info

Roon Ready

Aktualisieren Sie den MP 3000 HV MKII auf die neueste Firmware. Wählen Sie hierzu im Systemkonfigurationsmenü den Menüpunkt "Geräteinfo". Wählen Sie anschließend den Menüpunkt „Update“ aus und bestätigen Sie das Web-Update. Warten Sie bis das Update beendet ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC und Ihr MP 3000 HV MKII mit demselben Netzwerk verbunden sind. Melden Sie sich für eine Roon-Mitgliedschaft an und laden Sie Roon für Ihren PC oder MAC herunter. Laden Sie die Roon App für Android- oder iOS-Geräte herunter. Wenn Sie den MP 3000 HV MKII im Systemverbund mit P 3000 HV, PA 3000 HV oder PA 3100 HV betreiben, aktualisieren Sie bitte auch diese Geräte.

Testberichte

Hifi & Records 2/2020

Frischzellenkur
Der MP 3000 HV MK II ist hervorragend verarbeitet und lässt ausstattungsseitig keine Wünsche offen. Klanglich zeichnet er sich durch eine weitläufige, absolut präzise gestaffelte Abbildung aus, die mühelos durchhörbar ist. Zudem geht der MP 3000 HV MK II sehr agil zu Werke und entfaltet sowohl dynamisch als auch tonal ein außerordentlich weites, äußerst fein abgestuftes Spektrum. Überdies kann der T+A seinen Detailreichtum in eine souveräne, musikalisch integre Spielweise einbinden.

Upgrade auf MP 3000 HV MK II

Der MP 3000 HV MK II

Ab sofort steht ein Upgrade für den MP 3000 HV zur Verfügung. Das Hardware-Upgrade umfasst die Umrüstung auf den neuen T+A Streaming Client inkl. Airable Internetradio, Tidal, Qobuz und Deezer. Darüber hinaus beinhaltet das Upgrade einen FM/DAB+ Tuner, sowie einen Bluetooth-Empfänger.

Der neue Streaming Client besteht aus dem T+A High-Res Streaming Board, das nicht nur höchste Auflösung ermöglicht, sondern auch die Nutzung der oben aufgeführten Musikdienste (Abonnement erforderlich), Internetradio und die Anbindung an das Heimnetzwerk über LAN und WLAN, USB Master Mode und HD Streaming von Netzwerkservern. Der ausgezeichnet klingende Tuner ist FM, FM-HD und DAB+ fähig. Ein hochwertiges Bluetooth-Empfangs-Modul zur Musikübertragung von mobilen Geräten rundet die Ausstattung des umgerüsteten Gerätes ab.

Neben dem Einbau des neuen Streaming Clients und des Tuners, erhält der MP 3000 HV in der umgerüsteten Version ebenfalls einen neuen USB Receiver, der die Kompatibilität mit Apple-Produkten steigert. Darüber hinaus ist die Bedienung mit der T+A MusicNavigator App möglich.

Der aufwendige Hardware-Umbau wird durch unsere qualifizierten Techniker im Herforder Stammhaus durchgeführt. Gerne können Sie über das verlinkte Formular einen Termin zur Umrüstung Ihres MP 3000 HV vereinbaren.

Unabhängig von einer noch bestehenden Gerätegarantie, erhalten Sie auf die neu eingebauten Komponenten eine Werksgarantie von 2 Jahren.

Upgrade auf MP 3000 HV MK II anfragen