TCD 510 C
Centerlautsprecher

Der TCD 510 C

Centerlautsprecher sind für die Klangqualität von Surroundsystemen von entscheidender Bedeutung und werden sehr oft unterschätzt. Deshalb ist unser Centerlautsprecher eine völlige Neuentwicklung. Wir haben die Probleme herkömmlicher Centerlautsprecher hinsichtlich des Abstrahlverhaltens durch den intelligenten Einsatz spezieller Chassis perfekt gelöst. Center, bei denen zwei Tiefmitteltöner und eine Hochtonkalotte verwendet werden, haben alle das Problem von starken Auslöschungen (Interferenzen) im Mittel-Hochtonbereich.

Darunter leiden besonders das räumliche Abbildungsverhalten und die Natürlichkeit des Klangbildes. Für dieses Problem haben unsere Entwickler eine geniale Lösung gefunden: der Mittelhochtonbereich wird von einem speziellen Koaxialsystem wiedergegeben, das aus einem 15-cm-Mitteltonchassis mit hochdämpfender Membran besteht, in deren Zentrum sich eine 25-mm-Gewebekalotte befindet. Dieses Chassis hat ein perfektes Rundstrahlverhalten und es gibt keinerlei ortsabhängige Auslöschungen mehr. Gleichzeitig wirkt die Membran wie ein Waveguide auf die Kalotte, sodass die gleiche Klangcharakteristik wie bei den anderen TCD-Lautsprechern erreicht wird und jede beliebige Lautsprecherkonfiguration in einem Surround-Setup perfekt harmoniert.

Mehr anzeigen

Technik

Wir haben den TCD 510 C gezielt in Richtung dynamische Fähigkeiten und Pegelfestigkeit entwickelt, denn nur so ist die bestmögliche Sprachverständlichkeit sicherzustellen, ein absolutes Muss in einer hochwertigen Surround-Anlage. Dabei sollte er humane Abmessungen behalten, aber dennoch Hochleistungsansprüchen genügen.
Sehr oft stellen zu große Centerlautsprecher ein echtes Problem bei der Aufstellung dar. Unser Ziel war es, einen Centerlautsprecher zu entwickeln, der das Qualitätspotential hochwertiger digitaler Surround-Systeme voll ausnutzen kann und dennoch über relativ kleine Abmessungen verfügt. Der TCD 510 C hat zwei neu entwickelte 150-mm-Tiefmitteltöner mit extrem harter Membran erhalten, die eine sehr tiefe Eigenresonanz haben, mit Hochleistungsmagneten ausgestattet sind und sehr große Hübe ausführen können. Deshalb verfügt der TCD 510 C nicht nur über einen enorm guten Tiefbass, sondern auch über eine perfekte Impulswiedergabe, die auch bei höchsten Pegeln absolut sauber, verständlich und verzerrungsfrei bleibt. Genau dies ist für einen Center entscheidend. Der TCD 510 C ist somit ein echter Dreiweg-Vollbereichslautsprecher, der optimal die hohen Anforderungen an einen Centerlautsprecher erfüllt.

Technische Daten

Prinzip

Centerlautsprecher

Leistung

Nennbelastbarkeit
100 Watt
Musikbelastbarkeit
200 Watt
Impedanz
4 Ohm
Übertragungsbereich
35 - 35000 Hz
Empfindlichkeit
86 dB

Bestückung

Tiefton
2 x 150 mm
Mittelton
1 x 150 mm
Hochton
1 x 25 mm
Trennfrequenzen
300 / 2200 Hz

Abmessungen

Abmessungen H x B x T
20 x 55 x 30 cm
Gewicht
18 kg
Technische Änderungen vorbehalten

Farbausführungen

Schleiflack schwarz 12

Schleiflack weiß 11

Arktis Silber 94

Nussbaum dunkel 81

Kirsch gebeizt 82

Makassar 90

Hochglanz schwarz 23

Hochglanz weiß 24

Hochglanz Carbon 93

Hochglanz Nussbaum dunkel 89

Hochglanz Kirsch 88

Hochglanz Makassar 98

Support

Katalog

Katalog Criterion TCD Lautsprecher
Ergänzung Criterion TCD 610 W SE

Anschluss und Aufstellung

Lautsprechermanual

SubEQ Software zur Raumkorrektur für TCD 610 W

Bedienungsanleitung TA SubEQ
Software TA SubEQ

Bedienungsanleitung und Firmwareupdate TCD 610 W SE

Bedienungsanleitungs TCD 610 W SE
Anleitung Firmwareupdate TCD 610 W
Firmwareupdate TCD 610 W

Firmware P100

beinhaltet Ethernet Flash Utility 

Firmware P100

beinhaltet Ethernet Flash Utility