R 1000 E
Multi Source Receiver

Der Multi Source Receiver

Dieser Alleskönner hat die Gene der überragenden Einzelkomponenten PA 1000 E und MP 1000 E erhalten und ist sicherlich einer der modernsten und innovativsten Receiver auf dem Weltmarkt, denn er wurde mit den neuesten Technologien und Komponenten ausgestattet. Er vereint klassische Analogtechnik für den Verstärkerbereich mit modernsten Digitalkonzepten für die internen Quellen und wird damit zur universellen Schaltzentrale einer wirklich hochwertigen und modernen Stereoanlage, denn er hat zusätzlich eine Vielzahl äußerst hochwertiger Eingänge für externe analoge und digitale Quellen erhalten. Egal ob man einen Plattenspieler anschließen möchte (es gibt optionale Phonomodule) oder den TV-Ton verbessern, eine Settopbox über ein optische Kabel anbinden will, oder sogar Musik vom PC streamen möchte, es ist alles möglich. Und zwar in allen Formaten, denn der R 1000 E kann dank seines hochwertigen Wandlers nicht nur PCM-Files in höchster Qualität verarbeiten, sondern auch das audiophile DSD-Format.Als Krönung haben wir dieses überragende Gerät auch noch mit allen verfügbaren modernen Quellen ausgestattet: einem hochwertigen CD Laufwerk, einem aptX® Bluetooth-Modul, einem leistungsfähigen Digitaltuner, dem Digital Connecting Board für externe Quellen und unserem neuen High Res Streaming Client Board. Damit kann der R 1000 E alles erreichen, was Musik liefert: CD, FM, FM-HD, DAB+ Radio; Internetradio mit Airable Internet Radio Service; UPnP- Netzwerk-Musikserver; USB-Medienspeicher; Laptop und PC, Musikdienste und mobile Geräte mit Bluetooth!

Technik

Der R 1000 E ist aus den wesentlichen Komponenten der High End Einzelgeräte PA 1000 E und MP 1000 E entstanden. Da die Gehäuse gleich groß sind, hat er zwangsläufig etwas weniger Anschlussmöglichkeiten als die beiden Einzelgeräte und eine etwas geringere Ausgangsleistung.
Der R 1000 E ist sicherlich der zur Zeit leistungsstärkste, bestausgestattete und modernste Receiver auf dem Weltmarkt!
Unsere Entwickler haben den R 1000 E mit einem völlig neuen, hervorragend klingenden Vorverstärker ausgestattet. Er hat viele sinnvolle Funktionen wie Balance, Klangregelung, anpassbare Loudness, Flatfunktion und menuegesteuerte Hochpass-/Tiefpassfilter für den Betrieb mit Satellitenlautsprechern und Subwoofern.
Der MP 1000 E steuert seinen ausgezeichneten 32-Bit-Doppel-Mono-Differential-Wandler, das CD-Laufwerk (ohne Schubstangen), das Motherboard mit Bluetooth-Modul, Digitaltuner und neuem Streaming Client bei. Ebenso das Digital Connecting Board für den Anschluss externer Quellen.

Zusätzlich erhielt der R 1000 E drei hochwertige analoge Eingänge (einer davon als Phonoeingang aufrüstbar), einen Vorverstärkerausgang zum Anschluss von Aktivlautsprechern oder zusätzlichen Endstufen, zwei Subwoofer-Ausgänge und einen Line-Ausgang, der zum Beispiel für ein Funkübertragungsmodul genutzt werden kann.
Der PA 1000 E hat seine Endstufen in etwas geringerer Leistung, aber gleicher Schaltung und Konzeption, beigesteuert. Netzteilkonzept und Spannungsversorgung entsprechen ebenfalls dem PA 1000 E.
Auf Wunsch kann der R 1000 E mit außerordentlich hochwertigen Phonomodulen für MM oder MC nachgerüstet werden.

Mehr anzeigen

Technische Daten

Audiodaten Endstufen (LS-Ausgang)

Nennleistung pro Kanal 4 Ohm / 8 Ohm
2 x 180 Watt / 2 x 115 Watt
Impulsleistung pro Kanal 4 Ohm / 8 Ohm
2 x 300 Watt / 2 x 180 Watt
Frequenzgang -3dB
1 Hz - 60 kHz
Klirrfaktor
< 0,004 %
Intermodulation
< 0,004 %

Audiodaten Vorverstärker (PRE, REC)

Frequenzgang
1 Hz - 250 kHz
Klirrfaktor
0,0022 %
Signal-/Rauschabstand
106 dBA
Kanaltrennung
> 90 dB

Ausgänge

Analog 3 x asym. (RCA)
PRE OUT, LINE OUT, SUB 2,5 Veff / 50 Ohm
Kopfhörer 6,3 mm Klinkenstecker > 32 Ohm
Digital 1 x coax
IEC 60958 (CDDA/LPCM)

Eingänge

Analog 3 x asymm. (RCA)
250 mVeff ... 3 Veff / 20 kOhm
optional Phonomodule wie PA 1000 E

Digital Connecting Board

Eingänge 2 x USB 2.0
für USB Speicher/HDD. Formate NTFS, FAT 16/32, Ext2 + 3 + 4.
Eingänge 1 x USB-B
Class 2 Device Mode, asynchron, PCM 48...382 kHz, DSD64...256
(abhängig von Player-Software und Betriebssystem)
Eingänge 3 x coax S/P-DIF
PCM 32...192 kHz
Eingänge 2 x opt. S/P-DIF
PCM 32...96 kHz
Ausgang 1 x coax S/P-DIF
PCM 32...192 kHz (IEC60958)

CD-Player

Formate
CD/DA,CD-R, CD-RW, CD-Text
Frequenzgang
2 Hz - 20 kHz / 100 dB

Bluetooth

Standards / Codecs
A2DP (Audio), AVRCP 1.4 (Control) / aptX ® , MP3, SBC

Streaming Client

Formate
MP3 , AAC, OGG-Vorbis, FLAC, WAV, AIFF, ALAC
Datenraten
PCM 32...192 kHz,16/24 Bit;
MP3 bis 320 kBit, konstante und variable Datenrate.
Features
Gapless Playback für MP3 (Lame), WAV, FLAC
T+A Control App für iOS und Android
Standards
UPnP AV, T+A Control
Dienste
Tidal, Deezer, qobuz. (Abonnement erforderlich)
Schnittstellen
LAN: Fast Ethernet 10/100 Base-T, WLAN: 802.11 b/g/n

D/A-Wandler

D/A-Wandler
32-bit, 384 kHz Sigma Delta, Doppel-Mono Differentialconverter,
umschaltbare Oversamplingfilter
PCM 32 ... 192 kHz
DSD 64
Analogfilter
Symmetrisches, phasenlineares Besselfilter 3. Ordnung 100 kHz
Frequenzgang bis zu PCM 192
2 Hz - 100 kHz
Frequenzgang bis zu DSD 64
2 Hz - 80 kHz

Tuner

Internet Radio
Airable Internet Radio Service (> 11000 Stationen weltweit)
FM, FM-HD
87,5 - 108 MHz;
Empfindlichkeit 1 µV;
S/N > 65 dB
DAB, DAB+
168 -240 MHz (Band III);
Empfindlichkeit 2,0 µV,
S/N > 96 dBA
Features
RDS/RDBS, Stationsname (PS), Programmtyp (PTY),
Radiotext (TR), Uhrzeit

Anschluss / Zubehör / Abmessungen

Zubehör
IR-Fernbedienung FM1000;
WLAN Modul;
FM-, Bluetooth-Antenne; Netzkabel
Fernbedienung
FM1000 oder
optional bi-direktionale Funkfernbedienung FD100 mit Gateway
Netzanschluss
220-230 V oder 110-115 V, 50-60 Hz, 300 Watt
Standby
< 0,3 Watt
Abmessungen (BxHxT)
44 x 11,5 x 37 in cm
Gewicht
13 kg
Ausführungen
Korpus silber + Seitenwangen schwarz. Korpus silber + Seitenwangen silber.
Korpus schwarz + Seitenwangen schwarz. Korpus schwarz + Seitenwangen silber.
Technische Änderungen vorbehalten!

Support

Katalog

Katalog E-Serie

Bedienung

Bedienungsanleitung R 1000 E

Software / Treiber

Installationsanleitung USB Treiber
USB Treiber

Testberichte

Audio Video Polen

R jak rewolucja?

Wszystkie źródła w jednym, włącznie z bezstratnym streamingiem, cyfrowym radiem DAB i odtwarzaczem CD,a na dokładkę mocny wzmacniacz. Oto kolejny all-in-one, który zmienia sposób postrzegania samograjów.  

Den gesamten Test lesen

HiFi digital 1/2017

Meisterhaft kombiniert

Wer sich für die große Kette entscheidet, der bekommt vor allem mehr Watt und Ausstattung. Wir haben allerdings bislang noch keine Kompaktanlage auf der Matte gehabt, bei der sich dieses „etwas weniger“ nach so unglaublich viel angefühlt hat.

Hi-Fi Choice 12/2016

Art + kraft

The R 1000 E seems to have forgotten that it´s a receiver, and performs like a big mid-price integrated amp.
Clean styling, powerful musical sound, versatility.
Excellent premium-priced receiver.

Den gesamten Test lesen

Audio 12/2016

Einer für alles

Auch wer sonst gar nicht genug Geräte haben kann, dürfte einen Narren fressen an diesem echten Universalgenie. CD-Player, DAC, Streamer, Tuner, Digitalradio, Vor/Endverstärker: heruntergebrochen auf die Preise dürfte man kaum etwas besseres finden. Bis zu schon markigen Lautstärken klingt der Verstärker zudem richtig highendig. Mit dem R 1000 E hat man einen für alles.

Den gesamten Test lesen

LowBeats

Nahezu unbegrenzt sind heutzutage die Möglichkeiten, sein Leben mit Musik zu bereichern. Der T+A R 1000 E beherrscht sie alle. Und das sogar noch mit Blick auf die Zukunft.

Den gesamten Test lesen …

image hifi 09-10/2016

Er lässt die Musikquellen sprudeln – ein Receiver wie kein anderer

Mehrfach hatten wir zuletzt Geräte im Test, die mit dem Anspruch auftreten, ein möglichst umfassendes Spekturm an Musikquellen abzudecken. So komplett wie der neue Alleskönner von T+A waren sie alle nicht.

Alles drin, alles dran und das bei einem standesgemäßen Klang, der in dieser Preisklasse nicht selbstverständlich ist. Der R 1000 E ist ein All-in-One-Gerät, das angesichts seiner allumfassenden Ausstattung seinesgleichen sucht.

stereoplay 8/2016

I Got All You Need

Der derzeit wohl innovativste Alleskönner auf dem Markt kann alles und hat alles. Wer gerade deshalb klangliche Abstriche befürchtet, irrt sich: der R 1000 E liefert feinsten Klang ab der mit einem guten Schuss Emotionalität garantiert ist.

Gesamturteil: sehr gut
Preis/Leistung: überragend
Klang: Absolute Spitzenklasse

Den gesamten Test lesen …